Holunderblütensirup

Zutaten

  •  15 Holunderblütendolden
  •  1 Liter Wasser
  •  1 kg Zucker
  • Saft von 3 Zitronen

Zubereitung

Die Holunderblütendolden kannst Du pflücken, wenn sie voll aufgeblüht sind. Lass dann etwa 15 Dolden mit einem Liter Wasser für 24 Stunden durchziehen lassen und den Ansatz lässt Du dann anschließend durch ein sehr feines Sieb abgießen. Das aufgefangene Wasser mit 1 kg Zucker und dem Saft von 3 Zitronen zusammen aufkochen lassen. In der Zwischenzeit kannst Du die Flaschen in 100 Grad heißen kochendem Wasser sterilisieren und anschließend in die vorbereiteten Flaschen den Sirup abfüllen.

Tipp: Für eine sommerliche Erfrischung an heißen Tagen, gießen wir den Sirup mit Mineralwasser auf und ergänzen mit einer großen Portion Eiswürfeln!

 Dauer: 1 Tag und 30 Minuten

Rezept by frht

Nach oben scrollen