mediteraner weißer Bohnen-Salat

Zutaten (für 4 Portionen)

  • 200 g getrocknete weiße Bohnen (oder 500 g weiße Bohnen aus der Dose)
  • 1 Bio Zitrone
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 rote Spitzpaprika
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1 Bund Thymian
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Weißwein
  • 8 Scheiben Vollkornbrot
  • Pfeffer
  • Jodsalz

Zubereitung

Die Bohnen abwaschen, in einen Topf geben und mit kaltem Wasser bedeckt mindestens 12 Std einweichen. Die Zitrone heiß abwaschen und die Schale zur Hälfte abschälen. Anschließend die Zitrone auspressen und den Saft beiseite stellen. Eine Knoblauchzehe abziehen und mit einem Messer leicht zerdrücken. Die eingeweichten Bohnen erst dann abgießen und mit 650 ml frischem Wasser, einem Lorbeerblatt, einer zerdrückten Knoblauchzehe und der Zitronenschale in einen Kochtopf geben. Danach einen gestrichenen Teelöffel Jodsalz hinzugeben und alles ca. eine halbe Stunde bei mittlerer Hitze zugedeckt garen lassen, solange bis die Bohnen weich sind. In der Zwischenzeit Spitzpaprika und Zwiebeln in feine Streifen schneiden, die Knoblauchzehe fein hacken und die Petersilie waschen und fein hacken. Den Thymian ebenfalls waschen, trockenen und die Blättchen von den Stielen zupfen.

Für das Dressing: Olivenöl, Weißwein und 2 EL vom Zitronensaft verrühren, dann noch den gehackten Knoblauch dazugeben und mit Pfeffer und Jodsalz abschmecken. Nach Ende der Garzeit die Bohnen abgießen und die restlichen Zutaten entfernen. Die Bohnen müssen einen Moment in einer Schüssel abkühlen. Anschließend nur noch das Dressing und die restlichen Zutaten unterheben und mit dem angerösteten Vollkornbrot servieren.

 

Guten Appetit! 

Rezept by frht

Nach oben scrollen